Non-24 Expertenzentren

Bei Non-24 handelt es sich um eine seltene Erkrankung, die völlig blinde Menschen jedoch sehr häufig betrifft. Weil Non-24 in der Gesamtbevölkerung allerdings selten auftritt, sind bisher nur wenige Ärzte mit dem Thema Non-24 vertraut. Für die Diagnosestellung kommt daher oftmals am besten ein erfahrener Schlafmediziner in Betracht. Dieser kann die Erkrankung besonders gut von anderen Schlafstörungen abgrenzen.

Sollten Sie Schlaf-Wach-Rhythmusstörungen bei sich beobachten oder jemanden kennen, der entsprechende Symptome aufweist, können Sie sich für ausführliche Informationen und einen persönlichen Termin an die folgenden Expertenzentren wenden. Eine Liste aller Experten in Deutschland mit dem Schwerpunkt Schlafmedizin finden Sie auf der Website der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin.

  • Anzeige nach PLZ-Bereichen:


Suchergebnis nach Entfernungen sortiert: